Volkshochschule
Erdweg
 
 

Maria Theresia und Ihre Zeit

Die österreichische Erzherzogin Maria Theresia war zugleich Königin von Ungarn und Böhmen. Sie stammte aus dem Hause Habsburg und zählt zu den bedeutendsten Monarchen der Neuzeit. Die Pragmatische Sanktion ihres Vaters Kaiser Karl VI. ebnete ihrer Thronfolge den Weg. Der Vortrag zeigt, dass sie lange um ihre Herrschaft kämpfen musste. Ihre Regierungszeit wurde geprägt durch die drei Schlesischen Kriege gegen das aufstrebende Preußen unter Friedrich II. Zugleich bahnten ihre Reformen des Staats- und Verwaltungsapparats den Weg in die Phase des von der Aufklärung geprägten Josephinismus.

Beginn:Donnerstag, 08. März 2018
Ende:08. März 2018
Uhrzeit:von 19:00 Uhr bis 20:30 Uhr
Dauer:1 Termin
Leitung:
Martin Schneider
Nummer:172E12170
Ort:Erdweg,Rathausplatz 1Anfahrt
Raum:
vhs-Seminarraum, Rathausplatz 1
vhs vor Ort:
Gebühr:
11,00 €
Belegung:
 
Kurs merkenJetzt anmelden

Weitere Kurse von Martin Schneider

KursOrtBeginnKursnr.
Große Frauen der Weltgeschichte - Vortragsreihe
ErdwegDo 22.02.18172E12140
Zu 26% bis 50% belegt.
Ägypten unter Kleopatra VII.
ErdwegDo 22.02.18172E12150
Zu 26% bis 50% belegt.
Elisabeth I. und der Fall Maria Stuart
ErdwegDo 01.03.18172E12160
Zu 26% bis 50% belegt.
 
Fit im und für den Beruf! – Kurse der vhs helfen Ihnen dabei!
entwickelt von cmx Konzepte
 und Webovations
cmxKonzepte© 
Sie erreichen uns:
Mo, Di, Mi, Do
Di
Mi, Do
Fr
09.00-12.00 Uhr
15.00-18.30 Uhr
15.00-17.00 Uhr
11.00-13.00 Uhr

Wenn Sie uns während dieser Zeit nicht erreichen, sind alle Telefonleitungen belegt. Bitte sprechen Sie Ihre Nachricht auf Band, wir rufen Sie dann umgehend zurück.

In den Ferien gelten eingeschränkte Telefonzeiten. Bitte beachten Sie die Ansagen!